XTZ/USD erfährt einige Korrekturen, aber können die Bullen erneut testen?

0 Comments

Tezos-Preisanalyse: XTZ/USD erfährt einige Korrekturen, aber können die Bullen $3,1 erneut testen?

Der Tezos-Preis befindet sich unter dem Bärenradar des anhaltenden Baisse-Marktes, da sein Preis um die 2,97 $ schwankt.

der Preis bei Bitcoin Trader

Sobald die Bären heute ihren Fuß in den Krypto-Markt setzten, wurde der XTZ/USD-Preis unter dem Druck des Marktes gehandelt. Der Preis hat sich nicht bewähren können und stützt sich auf den gleitenden 21-Tage-Durchschnitt. Das Tagesdiagramm für Tezos zeigt, dass der Preis bei Bitcoin Trader immer noch nach der Melodie der Bären tanzt, da die Münze den Kanal nicht überquert.

Der technische Indikator hat jedoch gezeigt, dass die Verkäufer den Markt dominieren

Vorerst liegt die wichtigste Unterstützungsebene, auf die man achten sollte, bei $2,5, $2,4 und $2,3. Bei einer Retracement-Bewegung wird der Widerstand bei $3,0 wahrscheinlich wieder auftauchen, und wenn er das Retracement eindämmen könnte, könnte der Preis weiter auf die Niveaus von $3,5, $3,6 und $3,7 schwanken. Der RSI (14) folgt einem Abwärtstrend und bewegt sich unterhalb der 60er Marke, was auf eine rückläufige Bewegung hindeutet.

Gegenüber Bitcoin war die Performance von Tezos (XTZ) aufgrund einer wiederkehrenden rückläufigen Stimmung, die den Markt fallen ließ, sehr niedrig. Mehr noch, die Münze laut Bitcoin Trader wird im gleitenden 9-Tage- und 21-Tage-Durchschnitt gehandelt. Die Tezos (XTZ) könnte jetzt wahrscheinlich die obere Grenze des Kanals überschreiten, aber die Händler müssen die mögliche Bewegung im Auge behalten.

Für einen positiven Aufschwung sind die 34000 SAT und darüber vorerst die Hauptwiderstandswerte für die Münze. Daher könnte ein negativer Spike die wichtige Unterstützung bei 27000 SAT und darüber hinaus treffen. Der technische Indikator RSI (14) konzentriert sich auf die Abwärtsbewegung, was zu mehr Verkaufsdruck führen könnte.